Öffnungszeiten Rathaus
Montag bis Freitag
08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Montag, Dienstag u. Donnerstag
14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Umweltminister Glauber besucht Naturparke Bayerns

v.li.: Max Löther (Naturpark Nagelfluhkette), Landrat Anton Knapp (Vorsitzender des Naturparkverbands Bayern), Umweltminister Thorsten Glauber und Arjen de Wit (Naturparkverband Bayern) vor der Wanderausstellung (Foto: Raimund Lederer, StMUV)

Seit Anfang des Monats ist die Wanderausstellung der 19 bayerischen Naturparke im Foyer des Umweltministeriums in München zu sehen. Die Ausstellung stellt Landschaften, Menschen und Projekte dar und soll dazu einladen, die Naturparke zu besuchen. Besonders in den Vordergrund gestellt wird dabei die kooperative Arbeit in den Regionen. Das Ausstellungs-Projekt wurde mit finanzieller Unterstützung des Umweltministeriums und in Zusammenarbeit mit allen Naturparken realisiert. Arjen de Wit (Naturparkverband Bayern), Landrat Anton Knapp (Vorsitzender des Naturparkverbands Bayern) und Max Löther (Naturpark Nagelfluhkette) durften dem neuen Umweltminister Thorsten Glauber die Wanderausstellung präsentieren. Max Löther nutzte die Gelegenheit um von den Naturparkschulen im Naturpark Nagelfluhkette zu berichten: „ Das Besondere ist, dass die Kinder von der ersten bis zur vierten Klassen in Abstimmung zum Lehrplan betreut werden und wir gemeinsam mit Partnern aus der Region arbeiten. Beim Alperlebnistag beispielsweise zeigen Älpler gemeinsam mit dem Bauernverband und dem Landesbund für Vogelschutz was auf einer Alpe passiert und wie sich Naturschutz und Bewirtschaftung vereinen lassen.“ Umweltminister Thorsten Glauber bestärkte die Naturparke in ihrem Tun und sprach sich für diesen kooperativen Weg aus.