Öffnungszeiten Rathaus
Montag bis Freitag
08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Montag, Dienstag u. Donnerstag
14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Kinder-Kleider-Basare Frühjahr 2019

Auch heuer stellt die Koordinierende Kinderschutzstelle (KoKi) wieder ihre Basar-Übersicht für den Landkreis Oberallgäu auf www.fruehe-kindheit-oberallgaeu.de vor. Über 25 Basare gibt es von Februar bis April im Landkreis Oberallgäu und in den angrenzenden Gemeinden. Erwartet werden nahezu 30 Termine. Erstmals sind dieses Jahr auch zwei Zwillingsbasare aus den Nachbarlandkreisen dabei – für Zwillingseltern lohnt sicher auch ein weiterer Weg. Ob es als Verkäufer darum geht, „Platz im Schrank“ zu schaffen – oder als Käufer preiswert die Garderobe der Kleinen wieder aufzufüllen – alles ist möglich. Babyausstattung, Spielzeug, Kinderkleidung für Frühjahr und Sommer – das Angebot ist weit gefächert. Oft dürfen Schwangere mit Mutterpass vor allen anderen auf den Basar, um in Ruhe stöbern zu können, denn sobald der offizielle Verkauf beginnt, wird es ganz schön hektisch.
 
Veranstaltet werden die „Kinderbasare“ von Kirchengemeinden, Krabbelgruppen, Elternbeiräten oder Basar-Teams – entweder als Selbstverkäuferbasar oder mit einem gut organisiertem Verkauf durch die Basar-Gruppe. Pausieren können die Basarbesucher meist bei selbst gebackenem Kuchen und Kaffee, der Erlös wird in der Regel für einen guten Zweck gespendet. Teilweise wird sogar eine Kinderbetreuung angeboten. Kinderkleidung gebraucht zu kaufen liegt voll im Trend – ob aus finanziellen, praktischen oder ökologischen Gründen – gerade wenn die Kleinsten bereits nach wenigen Wochen aus den Stramplern heraus gewachsen sind macht es Sinn, diese weiter zu verwenden.
 
Die Anmeldung für Verkäufer läuft mittlerweile oft ganz modern übers Internet – die Verkäufer-Nummern sind heiß begehrt. Noch fehlende Basartermine nimmt die KoKi unter koki@lra-oa.bayern.de gerne entgegen.
 
Außerdem kann man sich auf der Homepage www.fruehe-kindheit-oberallgaeu.de auch über das neue Familiengeld und das Baukindergeld informieren.