Zur Startseite des Markts Oberstaufen
 
Fundamt
 
Wetter / Webcams
 
Veranstaltungen
 
Kompetenzzentrum für Soziales
MARKT OBERSTAUFEN Suche
RSS-Feed

Steibis

Steibis verfügt über das größte zusammenhängede Alpgebiet Bayerns und liegt am Fuße des Hochgrats, mit 1833 Meter der höchste Berg im Gemeindegebiet Oberstaufen.

Nach dem Ersten Weltkrieg entwickelte sich aus dem ehemaligen Bergbauerndorf ein weithin bekannter Ferien- und Wintersportort. Die Skiarena und das Skigebiet am Hochgrat trugen dazu in großem Maße bei.

Für Gäste wie für Einheimische eröffnet sich hier ein wahres Wanderparadies. Auch über die Wintermonate laden Winterwanderwege mit herrlichen Aussichten auf die umliegende Bergwelt zu einer Schneewanderung ein.


Hier finden Sie weitere und direkte Informationen aus Steibis.

Bei dieser Webseite handelt es sich um eine private, von der Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH unabhängige Webseite.









Außenstelle der Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH in Steibis
Festhalle Steibis
Neue Imbergbahn
Auf dem Golfplatz Steibis
Die Buchenegger Wasserfälle
Der Hochgrat mit 1833 Höhenmeter

Infrastruktur

Mit der Festhalle Steibis und einer Außenstelle der Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH, mit den Bergbahnen und dem Klettergarten, mit einem ausgedehnten Wanderwegenetz und dem 18-Loch Golfplatz ist in Steibis ein breites Angebot an Infrastruktur vorhanden. Zudem verkehrt zwischen Oberstaufen und Steibis ein kostengünstiger Gästebus.

Aach

Der Ortsteil Aach ist direkt an der Landesgrenze zu Österreich (Vorarlberg) gelegen. Der
„Dramer Dorfsaal“ wird u.a. für Versammlungen und Theatervorführungen genutzt. Weitere Ortsteile von Steibis sind Schindelberg und Hagspiel.
Gumpenjucken an den Buchenegger Wasserfällen

Imagefilm unter Oberstaufen TV

zum Film

oberstaufen.info » Ortsteile » Steibis
Markt Oberstaufen
Schloßstraße 8
D-87534 Oberstaufen

Tel. +49 8386 93003-0
Fax +49 8386 93003-29
Hauptamt@oberstaufen.info

» Seite drucken
» Sitemap
» Kontakt
» Impressum
Realisiert von EBERL ONLINE